SELBSTTEST

Überprüfen Sie, wie zufrieden Sie mit Ihrem Leben sind

1 - Beruf & Karriere

Fünf Tage die Woche, acht Stunden am Tag – wenn Ihr Job nicht zu Ihnen passt, verbringen Sie etwa die Hälfte Ihrer Wachzeit mit unliebsamen Tätigkeiten. Diese senken Ihre Laune, rauben Ihnen Nerven und mindern Ihre Lebensqualität. Die schlechte Stimmung, die dadurch entsteht, nehmen Sie dann in Ihr Privatleben mit.

Das Wort Beruf kommt jedoch von Berufung – also einer Tätigkeit, zu der Sie sich bestimmt fühlen. Solch ein Job erfüllt Sie, gibt Ihnen Kraft, Sie machen ihn gerne. Das heißt natürlich nicht, dass Sie deshalb nie genervt oder gestresst sind von der Arbeit, aber die Grundeinstellung dazu ist durchweg positiv. Und dann verbreiten Sie auch außerhalb des Büros bessere Stimmung.

Also: Wie zufrieden sind Sie mit Beruf & Karriere

 

 

Abonniere „PASSepartout“ – Kerstin Harneys Impulse, Tipps und Angebote für Dein PASSgenaues Leben & Business.

1mal pro Monat

Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.
Mehr zum Thema Datenschutz erfährst du hier.